Rufen Sie uns an: 040 - 851 59 58 - 0

SPOTLACK


SPOTLACK.

Spotlack

MATTLACK.

Der Mattlack ist ein matt auftrocknender Dispersionslack oder ein ölbasierter pigmentierter Drucklack. Beide wirken im Ergebnis leicht farbverändernd. Der Dispersionslack wird vollflächig inline im Lackwerk aufgetragen. Der Mattdrucklack wird im Druckwerk mit einer Druckplatte partiell aufgetragen. Beide finden vorrangig auf gestrichenen Papieren Anwendung.

Spotlack

GLANZLACK.

Glanzlack ist ein glänzender Dispersionslack oder UV-Hochglanzlack. Alle haben eine leicht farbvertiefende Wirkung, erhöhen die Brillanz und schützt die Drucksache. Dispersionslack wird vollflächig aufgetragen. UV-Hochglanzlack wird extern im Siebdruck- oder Flexodruckverfahren vollflächig oder partiell aufgetragen. Dispersionslack finden auf gestrichen Papieren Anwendung. UV-Hochglanzlack kann auf allen Materialen aufgebracht werden.

Spotlack

RELIEFLACK.

Der Relieflack ist ein Effektlack. Er dient der optischen und physischen Hervorhebung partieller Bereiche auf der Drucksache. Er wird durch UV-Strahlen mit einer Struktur aufgetrocknet. Durch einen besonders starken Lackauftrag wird die Oberfläche stark verändert und eine Art Relief geschaffen, welches deutlich spürbar ist. Der Relieflack kann zusätzlich eingefärbt werden.

Spotlack

STRUKTURLACK.

Beim Strukturlack handelt es sich um einen Effektlack. Er dient der Veredelung einer Drucksache durch Hervorhebung eines Gestaltungselements. Durch UV-Strahlen wird er mit einer bestimmten Struktur aufgetrocknet und erzielt dadurch eine bewusste Veränderung der farblichen und optischen Wirkung.

Spotlack

DUFTLACK.

Mit Duftlack setzen Sie in Druckerzeugnissen aller Art ihre individuelle Duftmarke. Möglich wird dies durch einen speziellen Dispersionslack mit mikroverkapselten Duftölen. Durch reiben der bedruckten Fläche, entfaltet sich der jeweilige Duft. Duftlack ist in vielfältigen Duftvarianten erhältlich und vollflächig und partiell auftragbar.

Spotlack

RUBBELLACK.

Der Rubbellack ist eine Druckveredelung die gezielte angewendet wird um Informationen zu verdecken und Kunden zu motivieren, sich mit dem Printprodukt intensiver auseinanderzusetzen. Der Rubbellack wird mithilfe vom Siebdruckverfahren als letzte Schicht auf dem Produkt aufgetragen und anschließend durch UV-Licht schnellstmöglich und umweltschonend getrocknet.

Elbdrucker Stempel